eine weitere neue Brechanlage

Heute Abend wurde noch eine weitere Brechanlage angeliefert. Der Fahrer (Thomas Raith) von der Heavyteam-Spezialtransport GmbH hat höflich gefragt, ob er noch etwas später abladen kann. Das ist bei uns kein Problem. In solchen Situationen sind wir sehr flexibel.
Also in einem Zug rückwärts in unsere Ausfahrt (was auch nicht jedem Fahrer mit gelingt) und schnell abgeladen.
Ruck-Zuck runter mit der Anlage und so konnte Thomas sich noch am selben Abend auf den Weg nach Kiel machen um seine Ladung für Italien aufzunehmen.

Datenschutz